Riegel Bioweine Handverlesen

Barbera d‘Alba Superiore DOC ROCCHE DEL SANTO 2019 · 29090 Barolo DOCG R56 2016 Holzkiste · 29115.16 UVP: 75,00 € / 0,75l Flasche 2016 war für viele Verkoster noch einen Tick besser als der Vorgänger 2015, der ja schon ein wirklich sehr guter Jahrgang war. Die Qualität der 2016er kommt auch daher, dass in diesem Jahr der Vegetationszyklus der Nebbiolo-Trauben vielleicht der längste seit Jahrzehnten war. Mit anderen Worten: Der Nebbiolo, der ohnehin sehr lange zur vollen Reife braucht, konnte unter fast idealen Bedingungen sein physiologisches Reifeoptimum erreichen. Das bedeutet dann auch, dass 2016 nicht nur ein Jahrgang ist, der in der Jugend mit viel Kraft und Opulenz überzeugt, sondern eben auch, dass es sich um einen extrem lagerfähigen Jahrgang handelt. Ein Jahrgang, bei dem es sich in jedem Fall lohnt, Spitzen-Baroli wie den R56 zur Seite zu legen. Intensive balsamische und florale Noten gepaart mit kräftiger Sauerkirsche, Pflaumen und gerösteten Maronen. Am Gaumen kommen Walnüsse, Teer, dunkler Tabak und etwas Waldboden dazu. Viel Tannin wie es sein soll, sehr feine Körnung, gemacht für ein langes Leben auf der Flasche. Kraftvoll und elegant, viel Tiefe und Ausgewogenheit. Lieferung in der 6er Holzkiste. Vol% 14,4 · RZ 0,4g/l · S 5,9g/l P 92/100 Punkte James Suckling Barolo DOCG 2011 Magnum Holzkiste · 29105.11Mag UVP: 89,00 € / 1,50l Flasche In der Nase feiner Duft von Johannisbeeren und würzigen Noten, sehr feiner Wein mit einem für Nebbiolo feinkörnigen Tanningerüst. Am Gaumen kommt satte Kirschfrucht dazu. Tolle Struktur und in sich ganz harmonisch und gut aufeinander abgestimmt. Bleibt unheimlich lange auf der Zunge. Barolo in Reinkultur! Lieferung in der 1er Holzkiste. Vol% 15,2 · RZ 0,5g/l · S 5,5g/l P 92/100 Punkte James Suckling, 90+/100 Punkte Parker, 90/100 Punkte Wine Enthusiast, 88/100 Punkte Vinous by Antonio Galloni Barolo DOCG Del Comune di LA MORRA 2013 Magnum Holzkiste · 29105.13Mag UVP: 89,00 € / 1,50l Flasche Die Gemeinde La Morra ist Kult unter den Barolokennern. Der tolle Jahrgang 2013 hat bei Brandini im positiven Sinn dezent burgundische Züge, ist sehr vielschichtig und eher zart als laut. Eleganz statt Muskeln. Feine Nase von Rosen und Johannisbeeren. Am Gaumen sehr ausgeglichen und von einer außergewöhnlichen Geschmeidigkeit geprägt. Die noch jungen Tannine sind lebhaft und sorgen für ein schönes Gerüst. Lieferung in der 1er Holzkiste. Vol% 13,6 · RZ 0,3g/l · S 5,8g/l P 91/100 Punkte Parker, 2/3 Gläser Gambero Rosso 2019, 16+/20 Punkte Jancis Robinson Barolo DOCG Del Comune di LA MORRA 2015 Magnum Holzkiste · 29105.15Mag UVP: 89,00 € / 1,50l Flasche Der kalkhaltige Mergel ist hier mit Sand durchzogen. Der tolle Jahrgang 2015 hat bei Brandini im positiven Sinn dezent burgundische Züge, ist sehr vielschichtig und eher zart als laut. Eleganz statt Muskeln. Feine Nase von Rosen und Johannisbeeren. Am Gaumen sehr ausgeglichen und von einer außergewöhnlichen Geschmeidigkeit geprägt. Die noch jungen Tannine sind lebhaft und sorgen für ein schönes Gerüst. Lieferung in der 1er Holzkiste. Vol% 14,3 · RZ 0,2g/l · S 5,6g/l P 93/100 Punkte James Suckling, 2/3 Gläser Gambero Rosso 2020 117 AGRICOLA BRANDINI

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY5MzQ=